Ausbildung zum Rohrleitungsbauer

Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik

Alles klar?! Unterwegs in Sachen Wasser

Aktuelle Beiträge

Wasserverband Bersenbrück ruft zum Wassersparen auf

Kein Trinkwasser zum Rasensprengen und für Pool-Befüllungen

Bersenbrück.Trotz der regionalen Niederschläge in den vergangenen Wochen sind die...

Zum Beitrag

Wasserverband Bersenbrück rechnet zum Stichtag 31.12.2020 für das gesamte Jahr mit einem Steuersatz von fünf Prozent ab

Bersenbrück.  Auch beim Wasserverband Bersenbrück wird der Steuersatz für Trinkwasser bis zum 31.12.2020 von sieben auf fünf Prozent gesenkt. Da der...

Zum Beitrag

Regionale Wasserversorger arbeiten gemeinsam für kostengünstige und nachhaltige Klärschlammverwertung

Wasserverbände Bersenbrück und Wittlage beteiligen sich an der neuen Klärschlammverwertung OWL GmbH

Zum Beitrag

Regenwasser nutzen

Wasserverband rät zur individuellen Regenwasserspeicherung

Zum Beitrag

Wenn die Toilette unfreiwillig zur Dusche wird

Tag für Tag wird das Kanalnetz für den Transport des Abwassers rund um die Uhr beansprucht. Dabei ist der einwandfreie Abfluss des Abwassers für die...

Zum Beitrag

Wasser- und Abwasserpreise ab 01.01.2020

Wasser:

Der Preis für Trinkwasser beträgt auch 2020 0,68 Euro pro Kubikmeter. Der Grundbeitrag bleibt mit 0,16 Euro pro Tag für Wasserzähler bis 5 m² Nenngröße unverändert zum Jahr 2019.

Abwasser:

Der Schmutzwasserpreis wird im gesamten Verbandgebiet auf 2,30 Euro pro Kubikmeter für alle Gemeinden gesenkt.

Der Preis für das Niederschlagswasser wird in allen Samtgemeinden auf 8,95 Euro je angefangene 50 m² erhöht.

Grundstückskläreinrichtungen, Sammelgruben und Abwasserbehälter:

Fäkalschlamm:
Anfahrtspauschale je Anlage    79,00 €
Grundpreis Abfuhr je Anlage bis 3 m³      63,00 €
über 3 m³ Abfuhr je m³     21,00 €
Zuschlag für Notentleerung/Einzelabfuhr    72,00 €
Zuschlag für Einsätze an Wochenenden, Feiertagen
und Werktagen von 18:00 bis 6:00 Uhr     122,00 €

Abwasser aus Sammelgruben und Abwasserbehältern:

Anfahrtspauschale je Anlage     79,00 €
Grundpreis Abfuhr je Anlage bis 3 m³    41,00 €
über 3 m³ Abfuhr je m³       13,80 €
Zuschlag für Notentleerung/Einzelabfuhr    72,00 €
Zuschlag für Einsätze an Wochenenden, Feiertagen
und Werktagen von 18:00 bis 6:00 Uhr    122,00 €