Aktuelle Beiträge

Wasserzähler werden abgelesen

Im gesamten Gebiet des Altkreises Bersenbrück ohne den Stadtkern Bramsche werden vom 1. Dezember bis zum 31. Dezember 2019 die Wasserzähler aller Kunden des Wasserverbandes Bersenbrück abgelesen. Zum Ablesen ist es notwendig, dass die Zähler frei zugänglich sind. Kunden, die nicht angetroffen werden, erhalten zur Terminabsprache eine zusätzliche Mitteilung. Fragen oder Änderungswünsche zu den Ende Januar folgenden Jahresabrechnungen können ausschließlich von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

Zum Beitrag

Wasserverband Bersenbrück blickt auf gutes Geschäftsjahr zurück

Eggermühlen. Insgesamt ist der Wasserverband Bersenbrück sehr zufrieden mit dem vergangenen Wirtschaftsjahr. Der Verbrauchsbeitrag für Trinkwasser bleibt mit 0,68 Euro pro Kubikmeter stabil. Gesenkt werden kann der Schmutzwasserpreis von derzeit 2,35 Euro um fünf Cent auf 2,30 Euro pro Kubikmeter. Leicht angehoben werden muss der Preis für Regenwasser von 8,35 Euro auf 8,95 Euro pro 50 Quadratmeter. Erhöht wird zudem der Beitrag für die Hausanschlusskosten um 100,00 € je Anschluss auf 900 Euro....

Zum Beitrag

Wasserverband Bersenbrück als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert

Um die Familienfreundlichkeit als Arbeitgeber überprüfen zu lassen, nahm der Wasserverband Bersenbrück in diesem Frühjahr und Sommer an einer Zertifizierung durch den Landkreis Osnabrück teil. Anfang Oktober kam die Bestätigung, dass die Überprüfung als familienfreundlicher Arbeitgeber erfolgreich abgeschlossen wurde. Am 21. Oktober fand die offizielle Auszeichnungsfeier in Osnabrück statt. Das Prüfungsgremium hat das Engagement des Verbandes und die konkreten Unterstützungsformen für die...

Zum Beitrag

Neues Pumpwerk zur Entwässerung

Wohngebiet Hartlage bekommt umfassendes Entwässerungskonzept

Quakenbrück. Unter aktuellen ökologischen und wirtschaftlichen Aspekten wurde die Entwässerung für das neue Baugebiet „Hartlage“ in Quakenbrück geplant. Vor allem der hohe Grundwasserstand erforderte während der Bauphase besondere Vorkehrungen. „Um die Rohrleitung im Bodenreich zu verlegen und den Bodenaushub durch eine ausreichende Trocknung wiederverwenden zu können, musste der Grundwasserspiegel für die Baumaßnahme durch eine...

Zum Beitrag

BDEW informiert

Die BDEW-Initiative für eine ganzheitliche Arzneimittelstrategie informiert jetzt umfassend über aktuelle Entwicklungen. Auf dem Online-Portal https://gesundheit-und-gewaesser-schuetzen.de/ sind wichtige Hintergrund- und Verbraucherinformationen zur Vermeidung von Medikamenteneinträgen in Gewässer verfügbar.

Zum Beitrag

Neue Trinkwasseranalysen eingestellt

Unter der Rubrik "Wasserqualität" sind die aktuellen Analysen der Wasserwerke sowie der Netzproben eingestellt. Die Ergebnisse für das Wasserwerk Vörden können Ende Juni abgerufen werden.

Zum Beitrag